Hatha Yoga und Gesundheit

In Hatha Yoga steht die Wirbelsäule im Zentrum der Praxis, sie ist die zentrale Achse des Körpers von der aus alle Bewegungen ausgehen. Das ist sehr wohltuend und eine sehr gute Vorbeugung vor Rückenbeschwerden.

Die Selbstbeobachtung führt uns zu Selbsterkenntnis und bewirkt eine positive Veränderung sowie ein achtsamer Umgang uns selbst und anderen gegenüber.
Wir werden entspannter, lernen unsere Grenzen kennen und uns so zu akzeptieren wie wir sind.

Hatha Yoga ist für jeden möglich, unabhängig vom Alter oder Beweglichkeit, wichtig ist nur die passende Gruppe zu finden!

Wer regelmäßig Yoga übt kann besser Körper und Geist im Gleichgewicht bringen und begegnet das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen viel gelassener. Der Geist wird klar und frei, wir finden den Weg zu unserer Mitte zurück.

Ja und wir freuen uns und sind dankbar für unser Leben!

unter folgendem Link des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland findest du Interesantes über Yoga und Prävention

BDY

Anmeldung und Kontakt:

Marisa Leininger
Yoga-Lehrerin BDY
Tel. 0176 – 21 44 61 99
kontakt@yoga-entspannung-erlangen.de